2. Österreichischer E-Impfkongress

2. Österreichischer E-Impfkongress

Wissenschaftliche Leitung & Moderation
Univ.-Prof. Dr. Florian Thalhammer
Univ.-Prof. Dr. Karl Zwiauer

8:30-8:40
Begrüßung & Eröffnung
Univ.-Prof. Dr. Florian Thalhammer
Univ.-Prof. Dr. Karl Zwiauer

8:40-9:40
(Affen)Pocken – aus der Vergangenheit in die Gegenwart
* Die Seuche und ihre Bekämpfung
Univ.-Prof. Dr. Herwig Kollaritsch
* Update Affenpocken
Assoz.-Prof. PD Dr. Alessandra Handisurya

9:45-10:45
Impfungen – es muss nicht immer gestochen werden
* Schluckimpfungen
Univ.-Doz. Dr. Ursula Hollenstein
* Mukosale Impfungen
Assoz.-Prof. PD DDr. Eva Untersmayr-Elsenhuber

10:50-11:20
Diphtherie – tot geglaubte Infektionskrankheit
Dr. Marianna Traugott

11:25-11:55
Tuberkuloseimpfung
Dr. Michael Knappik

12:00-13:00
Kurzvorträge & Präsentationen

Valneva – Neue Impfstoffkandidaten in der Entwicklung
Dr. Christian Taucher
Mit freundlicher Unterstützung der Firma Valneva

Beitrag im Kampf gegen Pneumokokken-Infektionen in der Pädiatrie
Mag. Dr. Christopher Schludermann
Mit freundlicher Unterstützung der Firma MSD

Herpes Zoster Impfung: Neue Daten zum Impfschutz über 10 Jahre
Univ.-Doz. Dr. Ursula Hollenstein
Mit freundlicher Unterstützung der Firma GSK

Herausforderung respiratorische Erkrankungen
Dr. Otfried Kistner
Mit freundlicher Unterstützung der Firma Janssen-Cilag

Lehrvideos Österreichische Apothekerkammer & Österreichisches Rotes Kreuz
• Injektionstechnik: Intramuskuläre Injektion
• Injektionstechnik: Subkutane Injektion
• Injektionstechnik: Entnahme Mehrdosenfläschchen

13:00-14:00
Pneumokokken – wann soll jetzt wer womit geimpft werden?
* Die Theorie
Univ.-Prof. Dr. Günter Weiss
* Die Praxis
Assoz.-Prof. PD Dr. Volker Strenger

13:00-14:00
Pneumokokken – wann soll jetzt wer womit geimpft werden?
* Die Theorie
Univ.-Prof. Dr. Günter Weiss
* Die Praxis
Assoz.-Prof. PD Dr. Volker Strenger

14:05-14:35
Neues aus dem Österreichischen Impfplan 2023
Priv.-Doz. Mag. Dr. Maria Paulke-Korinek

14:40-15:10
Impfimmunologie „für Dummies“
Univ.-Prof. Dr. Florian Krammer

15:15-15:45
“What to do” bei Impfversagen
Univ.-Prof. Dr. Michael Kundi

15:45-16:00
Schlussdiskussion

 

Vorträge als PDF in Vorbereitung

 

 

 

Aufzeichnungen

  • (Affen)Pocken – aus der Vergangenheit in die Gegenwart
    * Die Seuche und ihre Bekämpfung
    * Update Affenpocken
  • Impfungen – es muss nicht immer gestochen werden
    * Schluckimpfungen
    * Mukosale Impfungen
  • Diphtherie – tot geglaubte Infektionskrankheit
  • Tuberkuloseimpfung
  • Pneumokokken – wann soll jetzt wer womit geimpft werden?
    * Die Theorie
    * Die Praxis
  • Neues aus dem Österreichischen Impfplan 2023
  • Impfimmunologie „für Dummies“
  • “What to do” bei Impfversagen

 

 

Österreichische Gesellschaft für Infektionskrankheiten und Tropenmedizin

ÖGKJ

In Zusammenarbeit mit

Österreichische Apothekerkammer

 

Mit freundlicher Unterstützung:

GSK        janssen       MSD

Pfizer         sanofi              valneva

 

 

 

Referenten & Vorsitzende

Univ.-Prof. Dr. Herwig Kollaritsch
Institut für Spezifische Prophylaxe und Tropenmedizin, MedUni Wien

Assoz.-Prof. PD Dr. Alessandra Handisurya
Klin. Abt. für Allgemeine Dermatologie, Univ.-Klinik für Dermatologie und Venerologie, MedUni Wien

Univ.-Doz.in Dr.in Ursula Hollenstein
Traveldoc / Reisemedizinisches Zentrum Wien

Dr. Marianna Traugott
4. Med. Abteilung mit Infektions- und Tropenmedizin
Klinik Favoriten, Wiener Gesundheitsverbund

Dr. Michael Knappik
Abteilung für Atemwegs- und Lungenkrankheiten, Klinik Penzing, Wien

Univ.-Prof. Dr. Günter Weiss
Infektiologie, Immunologie, Pneumologie und Rheumatologie
Univ.-Klinik für Innere Medizin II
Department Innere Medizin, MedUni Innsbruck

Assoz.-Prof. PD. Dr. Volker Strenger
Klin. Abt. für pädiatrische Hämato-Onkologie
Univ.-Klinik für Kinder- und Jugendheilkunde
MedUni Graz

Priv.-Doz. Mag. Dr. Maria Paulke-Korinek, PhD, DTM
BMASGK; Sektion VIII – Gesundheitssystem; Gruppe C/Abteilung 10 – Impfwesen, Wien

Univ.-Prof. Dr. Florian Krammer
Icahn School of Medicine at Mount Sinai, New York, USA

Univ.-Prof. Dr. Michael Kundi
Abteilung für Umwelthygiene und Umweltmedizin
Zentrum für Public Health, MedUni Wien
Mitglied im Nationalen Impfgremium

 

Anmeldung
Ihr Warenkorb