Theorie & Praxis monoklonaler Antikörper bei COVID-19

Theorie & Praxis monoklonaler Antikörper bei COVID-19

 

Moderation& wissenschaftliche Leitung
Univ.-Prof. Dr. Florian Thalhammer

Theorie – Mutationen & PK/PD monoklonaler Antikörper
Univ.-Prof. Dr. Markus Zeitlinger

Praxis – Meine Erfahrungen in Therapie und Prophylaxe
Prof. Dr. Ojan Assadian, DTMH (Lond.)

Hypothese – Rekonvaleszentenplasma ist die beste Option
Univ.-Prof. Dr. Antonia Müller

 

Vorträge als PDF in Vorbereitung

 

3 E-Learnings

  • Theorie – Mutationen & PK/PD monoklonaler Antikörper
  • Praxis – Meine Erfahrungen in Therapie und Prophylaxe
  • Hypothese – Rekonvaleszentenplasma ist die beste Option

 

Österreichische Gesellschaft für Infektionskrankheiten und Tropenmedizin

Mit freundlicher Unterstützung:

AstraZeneca            GSK

 

 

 

 

Referenten & Vorsitzende

Univ.-Prof. Dr. Markus Zeitlinger
Univ.-Klinik für Klinische Pharmakologie der MedUni Wien

Prof. Dr. Ojan Assadian, DTMH (Lond.)
Ärztlicher Direktor
Landesklinikum Wiener Neustadt

Univ.-Prof. Dr. Antonia Müller
Universitätsklinik für Blutgruppenserologie und Transfusionsmedizin,
MedUni Wien

 

Anmeldung
Ihr Warenkorb