Wintersemester 2018/2019

Verehrte Kolleginnen! Geschätzte Kollegen!

Das Wintersemester fängt mit einem GIFTIGEN SAMSTAG im Rahmen der Jahrestagung der Paul-Ehrlich-Gesellschaft an, welche erstmals in Wien stattfindet. Aus diesem Grund auch das Motto „Der dritte Mann“, Herr Graninger wird den Festvortrag halten. Das genaue Programm finden Sie auf: www.peg-symposien.org/infektiologie-update-2018.html

Das eigentliche Semesterprogramm umspannt wieder den gewohnten Bogen von Diagnostik und Therapie, von bakteriell bis viral, von echten bis zu eingebildeten Gefahren, von jungen und jung gebliebenen ReferentInnen, denen allen mein großer Dank gebührt.

Neben dem GIFTIGEN DIENSTAG und GIFTIGEN SAMSTAG wird es im kommenden Semester auch wieder einen GIFTIGEN DONNERSTAG hospital sowie einige GIFTIGE WEBINARE geben. Es wird hoffentlich für jedermann das eine oder andere interessante Thema dabei sein.

In freudiger Erwartung Ihrer zahlreichen Teilnahme und anregenden
Diskussionsbemerkungen verbleibe ich

Mit herzlichen Grüßen

Ihr
Florian Thalhammer
Präsident der ÖGIT

 

PROGRAMM

25. September 2018
1…Kombinationstherapien – wann, warum?

Univ.-Prof. Dr. Florian Thalhammer
Klin. Abt. für Infektionen und Tropenmedizin, Univ.-Klinik für Innere Medizin I, MedUni Wien

09. Oktober 2018
2…Babesiose
Univ.-Doz. Dr. Ursula Hollenstein
Traveldoc, Wien

23. Oktober 2018
3…Update Otitis und Sinusitis

Dr. Mario Karolyi
4. Med. Abt. mit Infektiologie, SMZ Süd – KFJ-Spital der Stadt Wien

06. November 2018
4…Streptokokkeninfektionen – harmlos bis tödlich

Assoz.-Prof. Dr. Thomas Valentin
Klin. Abt. für Infektiologie, Univ.-Klinik für Innere Medizin, MedUni Graz

20. November 2018
5…Influenza – heuer machen wir es besser

Dr. Monika Redlberger-Fritz
Zentrum für Virologie, MedUni Wien

27. November 2018
6…Die häufigsten Infektionen im Kindesalter

Univ.-Prof. Dr. Werner Zenz
Klin. Abt. für Allg. Pädiatrie, Univ.-Klinik für Kinder- und Jugendheilkunde, MedUni Graz

18. Dezember 2018
7…Reale und irreale Impfnebenwirkungen
Univ.-Prof. Dr. Ursula Wiedermann
Institut für Spezifische Prophylaxe und Tropenmedizin, MedUni Wien

08. Jänner 2019
8…Legionellen – Diagnose, Therapie, Prophylaxe
Prim. Univ.-Doz. Dr. Christoph Wenisch
4. Med. Abt. mit Infektiologie, SMZ Süd – KFJ-Spital der Stadt Wien

15. Jänner 2019
9…Stechmücken in Österreich – welche Gefahren drohen?
Univ.-Prof. Dr. Franz Allerberger
Österreichische Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES), Wien

29. Jänner 2019
10…Geschlechtskrankheiten – Herausforderung durch Resistenz
Univ.-Prof. Dr. Norbert Nowotny
Institut für Virologie, Veterinärmedizinische Universität Wien

Vorträge als PDF:

Weitere Informationen:

  • Zeit: Beginn jeweils 15.30 Uhr s.t. bis ca. 16.30 Uhr
  • Ort: Ärztekammer für Wien, Weihburggasse 10–12, 1010 Wien
  • Anmeldung unter www.aekwien.at/fortbildungskalender unbedingt erforderlich
  • Für jede Veranstaltung werden Punkte im Rahmen der Diplomfortbildung der ÖÄK anerkannt. Die Teilnahme ist kostenlos.

 

Vorankündigungen

24. November 2018 GIFTIGER SAMSTAG, Basics der Antiinfektivatherapie – Überblick & Update
28. November 2018 GIFTIGE WEBINARE, Pneumokokken: ein unterschätztes Risiko für Jung & Alt
5. Dezember 2018 GIFTIGES WEBINAR, CDI – eine Kasuistik

 

 

In Kooperation mit:

Ärztekammer für WienMedizinische Universität Wien   Österreichische Gesellschaft für Infektionskrankheiten und Tropenmedizin

 

 

4. Med. Abt. mit Infektiologie, SMZ Süd – KFJ-Spital der Stadt Wien
Institut für Spezifische Prophylaxe und Tropenmedizin, MedUni Wien
Klin. Abt. für Allg. Pädiatrie, Univ.-Klinik für Kinder- und Jugendheilkunde, MedUni Graz
Zentrum für Virologie, MedUni Wien
Klin. Abt. für Infektiologie, Univ.-Klinik für Innere Medizin, MedUni Graz
4. Med. Abt. mit Infektiologie, SMZ Süd – KFJ-Spital der Stadt Wien
Österreichische Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES) Wien
Institut für Virologie, Veterinärmedizinische Universität Wien
Traveldoc / Reisemedizinisches Zentrum Wien
Univ.-Prof. Dr. Florian Thalhammer begann seine Ausbildung zum Facharzt für Innere Medizin im Jahr 1991 an der Medizinischen Universität Wien (AKH Wien) und schloss sie 1998 ab. Seine Habilitation im Fach Innere Medizin erfolgte schon ein Jahr später – im Juni 1999. Seither ist Thalhammer an der Universitätsklinik für Innere Medizin I, Klinische Abteilung für...
Veranstaltung Details